keyvisual



ReTurning: die Wende
Ziele und Angebote
das Wander-Coaching
Seminare & Coachings
Kontakt + Impressum

ReTurning? Sincentives?

Was ist ReTurning? Nostalgie? Zurückblicken? Umkehren? Und was sind Sincentives?

Es ist das andere Zurück zu den eigenen Wurzeln, zum puren "Ich", das vielleicht in all den Jahren nicht erkannt, gepflegt, kultiviert oder - wie auch immer - vernachlässigt wurde. Es ist die Quellensuche!

ReTurning
ist dort, wo man eigentlich hingehört ... nicht unbedingt geographisch aber persönlich. Dazu gehört es, dass man sich kennen lernt, die Wesenszüge erforscht, Zusammenhänge in der eigenen Biografie begreift und sich mit ihnen versöhnt: Intrapersönliche Intelligenz!

ReTurning
ergibt auch neue Perpektiven, ist eine Wendung, eine Bewegung hin zum wahren Ziel.


ReTurning
wird zunehmend von Firmen genutzt und zusammen gestellt, MitarbeiterInnen oder Kunden und Kundinnen für wertvolle Dienste und Treue zu belohnen.

Sincentives
sind wirkungsvolle Incentiveangebote, die mehr als nur Spaß, Ungewöhnliches oder Spektakuläres bieten. Hier geschieht genau dieses auch aber nachhaltig für sich selbst in ausgewählter Umgebung.
 sprudelnd, erfrischt mich, klar ... ankommen ... und tief durchatmen ...

Der Weg kann steil, steinig und beschwerlich sein, die eigene Quelle wieder zu finden. Das Ziel belohnt vielfältig!

Wir sind ein Team, spezialisiert

  • in integratives und individualisiertes 50-plus-Coaching. Wir re-aktivieren Kompetenzen, Wünsche und Ziele im Best Age und auch davor. Wer vorher den Drang verspürt, dieses alles zu erfahren und zu erleben, ist willkommen. Es ist nie zu früh!
  • in der Unterstützung in Sinn- oder Lebenskrisen, die sich gerne  im "Burnout" zeigen. Dafür sind Spazier-Coachings zum Nachdenken sehr geeignet.
  • in der Durchführung von Sincentives an speziellen Orten weltweit - allein oder in Gruppen (Reiseroute, Unterbringung, Aktivitäten und Programm)

Wir haben selbst Karrieren gelebt und erfahren und wissen, was es bedeutet, in Reife und mit lebenslang erworbener Selbstkompetenz nun darauf aufbauend Neues zu wollen, zu schaffen und zu ermöglichen.
Und wir haben vorher ein Leben "auf der Überholspur" geführt, sind selbst in einer Phase des Ausgebranntseins gewesen und kennen z.B. Depressionen, Angstzustände oder eine Sinn-Krise.

Dieses Wissen und die Erfahrungen dabei geben wir nun reflektiert und professionell in Coachings, Beratungen, Malsitzungen oder Zuhörstunden weiter; nach dem Motto: "was war das Gute und Wichtige daran?".

Maria Beyer
Coach und Trainerin seit 1986. Weiterbildungsexpertin in Lebenskunst und Sinnes-Intelligenz. Fachbuchautorin, TV- und Radioauftritte. Weltenbummlerin.

Und andere Coaches, je nach Themenkreis und Absprache.


Top
MB-Seminare - Quellensuche | info@returning.de